Atarashi Sho

Naruto RPG # 3 Reiche # FSK 16

Das Atarashi Sho ist ein Rpg Forum das in der Welt des bekannten Anime/Manga Naruto spielt. Wir haben ein FSK Rating von 16, sowie einen FSK18 Bereich. Wir versuchen jedem Mitglied des Forums seine vollsten Möglichkeiten zu gewähren, solange das Konzept in die Geschichte des Forums passt und nichts "zu stark" ist. Unsere Geschichte spielt in einer weit entfernten Zukunft des originalen Manga. Naruto starb vor 1000 Jahren und seit jeher ist vieles geschehen. Die Reiche lebten in Frieden doch dies nicht lange. Kriege die die Welt erschütterten brachten viele Veränderungen und die Reiche überfielen sich nach und nach und so entstand eine neue Weltordnung. Konoha Gakure im Feuerreich nahm das gesamte Blitzreich mitsamt dem Dorf Kumo Gakure ein, Suna Gakure nahm ebenfalls ihren Nachbarn Iwa Gakure und das Erdreich ein und Kiri Gakure? Sie verfielen in alte Gedanken und gründeten erneut den Blutnebel, Chigiri. Wir leben heute, 1000 Jahre nach Naruto´s Tod in schweren Zeiten. Der Krieg ist beendet doch leben wir in einer kalten Kriegsphase. Chikyû jenes Reich das aus Suna und Iwa entstand hat ist das größte Reich. Die Hauptstadt tief unter der Erde verborgen und verbunden durch Tunnel. Konoha Tô das große Dorf des Waldes und letztlich Chigiri das Dorf welches Brutalität und Stärke förderte und einen kleinen Kontinent für sich einnahm.


Team

Saori Junji
Chiyo


Asgar's Trickkiste

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Asgar's Trickkiste

Beitrag von Tennō Asgar am So Jan 24, 2016 11:00 pm

So, auch Asgar greift mal tief in die Trickkiste und holt ein neues Eventjutsu raus!
Es wird eine Transformationstechnik die vom Faceless Man ausgeht:

Spoiler:

Myth Beast: Faceless Man
Typ: Sentontechnik
Rang: S
Chakrakosten: Viel zum Aufbau, Viel konstant
Reichweite: Nah
Voraussetzungen: Senton
Beschreibung: Diese Technik beschreibt die Transformationsstufen von Asgar und was er damit erreichen kann. Die erste und Grundform ist der Faceless Man. Asgar hüllt hierbei seinen ganzen Körper in eine schwarze Rüstung, die nur die Augen und den Mund freilässt. Diese Rüstung schützt Asgar vor allen Techniken bis B-Rang, A wird halbiert, S abgeschwächt. In dieser Form erhält Asgar einen Boost auf seine Körperkraft und Geschwindigkeit, die Rüstung härtet ihn ab, sodass Schwerthiebe fast keinen Schaden mehr anrichten und man sich mit der bloßen Faust verletzen kann. Wird der Faceless Man allerdings zerstört, ist die Haut dort unten gereizt und wund, somit besser zu durchdringen. Außerdem braucht die Rüstung einige Zeit um sich zu regenerieren. Je nach Ausmaß des Angriffs, mind aber 1 Post.
Von dem Faceless Man, kann Asgar allerdings noch in drei weitere Transformationsstufen wechseln:

  • Myth Beast: Ziz, the Winged Beast
    In dieser Form wachsen Asgar Flügel mit einer Spannweite von ca. 2m. Unter diesen Flügeln wachsen außerdem Auswüche des Jet Booster Jumps, für eine leichtere Bewegung in der Luft. Asgar ist nun in der Lage sich in die Lüfte zu erheben und zu fliegen. Er opfert allerdings einige der Vorteile der Rüstung, er bekommt keinen Kraftschub mehr, nur die Geschwindigkeit bleibt. Außerdem können nurnoch C Techniken komplett abgefangen werden, während B halbiert wird, A nur geschwächt und S bleibt normal. Folgenden Transformationen kann er nicht anwenden: Tate, Marettofisu

  • Myth Beast: Behemoth, the Colossal Titan
    In dieser Form verstärkt Asgar seine Defensiven Fähigkeiten und baut seine Rüstung etwas mehr aus. Er wird um 1m größer und viel breiter, kompremiert mehr Masse zusammen und stärkt so seine Rüstung. In dieser Form ist Asgar ein Juggernaut, welcher A Techniken komplett abwehrt und S-Ränge stark abschwächt. Als Behemoth ist Asgar allerdings sehr langsam, er erhält zwar einen zusätzlichen Bonus an Stärke, doch seine Geschwindigkeit wird mächtig eingeschränkt. Er kann sich nur langsam fortbewegen und ist eher eine Verteidgungsmaschine als ein Angreifer. Außerdem wird seine Sicht eingeschränkt, da die Rüstung auch um seinen Kopf geht.
    Allerdings hat Asgar die Möglichkeit die kompremierte Masse freizulassen und seine Größe immens zu erhöhen. Sammelt Asgar für 2 Posts Chakra, kann er seine Körpergröße auf die eines Bosskuchiyoses oder Bijuus bringen und hat auch deren Stärke. Der Nachteil an diesem mächtigen Manöver ist, dass Asgar es nicht gegen kleine Gegner einsetzen kann, da er diese nicht sehen wird wenn sie sich verstecken. Außerdem ist er so langsam, dass ihm selbst ein Genin ganz einfach ausweichen könnte. Dieses Manöver frisst unglaublich viel Chakra und kann deswegen von Asgar auch nur 3 Posts maximal aufrechterhalten werden, wobei er dann in einen Zustand der Erschöpfung versinkt und für die nächsten 3 Posts keine einzige Senton Technik anwenden kann. Ausnahmen ist Jashiki und Kuchiyose no Asgar.
    In der normalen Behemoth Form, kann Asgar folgenden Techniken nicht anwenden: Chūshashin, Hoippu, Kenshin, Kyūshū und Tsume. Allerdings wird Tate so weit verstärkt, dass man damit sogar S-Ränge abwehren kann, wobei das Schild dabei zerbricht. In der großen Form von Behemoth kann Asgar nur Tate einsetzen, welches so mächtig ist, dass es sogar die Bijuudama abwehren kann.

  • Myth Beast: Leviathan, the Submarine God
    Die letzte Transformation (die, die er am seltesten nutzt) verwandelt Asgar in eine Art Fischwesen. Er bekommt eine Rückenflosse, sowie Flossen an den Ellenbogen und Haut zwischen den Fingern. Asgar ist nun in der Lage sich in Wasser sehr mobil und einfach fortzubewegen. Dabei schützt ihn seine Rüstung vor den Druckeinwirkungen der Tiefe, indem sie die Rüstung mit einer weiteren Schicht überzieht. Zwischen beiden Schichten befindet sich ein Hohlraum, wodurch der Druck abgewehrt wird. Weiterhin schafft Asgar auf seiner Brust einige Hohlräume in denen zuvor Sauerstoff getankt wurde, wodurch es ihm möglich gemacht wird 30 Minuten ohne Auftauchen unter Wasser zu bleiben. In dieser Form erhält er weder einen Malus noch einen Bonus auf seine Fähigkeiten, allerdings kann Leviathan nicht an LAnd genutzt werden, da auch seine Füße sich in eine Steuerflosse verwandeln. Asgar kann alle Transformatioen unter Wasser einsetzen, sogar Jet Booster Jump für schnelle Fortbewegung.


Die Transformation von dem Faceless Man in eine andere Form, verbraucht keinen Post. Die Transformation von einer höheren Stufe in eine andere braucht eine kurze Vorbereitungszeit. Allerdings kann man die Transformationen nur in Abständen von mind. 2 Posts wechseln. Jede neue Transformation kostet die neuen Aufrechterhaltungskosten an Chakra.

Und hier ist sie auch schon:
Myth Beast: Long, the golden Dragon
Bei dieser Transformationsstufe verwandelt sich Asgar in einen Drachen. Der Kopf nimmt eine Büffel-ähnliche Form an und der ganze Körper wird langgezogen und nimmt die Form einer Schlange mit schwarzen Schuppen und einer goldenen Mähne an. Asgar's Körperlange erhöht auf eine beachtliche Anzahl von 20m und allgemein wird sein Körper dick genug, das Leute auf ihm sitzen können. Ebenfalls wachsen 4 kleine Arme mit drei-fingrigen Krallen aus diesem Körper, zwei nahe am Kopf, zwei hinten am Schwanz. Das Schwanzende ist gespickt mit Stacheln und ist allgemein etwas dicker. Außerdem wachsen ihm Flügel in der Nähe der ersten Arme mit denen er sich in die Luft erheben kann. In dieser Form hat Asgar ganz klar den Größenvorteil und die Tatsache, dass er sich in der Luft bewegen kann. Durch seinen Mund kann er die Shizen Ikari Techniken ohne Vorbereitung abfeuern und mit seinem scharfen Gebiss und den Krallen Gegner festhalten. Außerdem kann er Leute transportieren und seine Größe ausnutzen. Weiterhin kann Asgar keine einzige andere Senton Technik bis auf Jashiki und Kuchiyose no Asgar anwenden. Allerdings kann er Jet Booster Jump an der Unterseite seines Körpers für schnellen Auftrieb und bessere Kontrolle in der Luft nutzen.


Diese Technik würde ich im Event gerne gegen den Big-Boss einsetzen. Ich veranschlage 2100 Wörter, davon dann 1/3 fürs Event, macht also 1400 Wörter Trainings.

Außerdem die nächste Technik:
Kin'niku-ryō - Muscle Mass
Typ: Sentontechnik
Rang: B
Chakrakosten: wenig bis sehr viel
Reichweite: am Körper
Voraussetzungen: Senton
Beschreibung: Diese Technik beschreibt Asgars Fähigkeit über das Senton seine Muskelmasse zu erhöhen, damit er seine körperlichen Attribute verstärken kann. Sammelt er Senton Chakra in den Armen, Beinen und/oder dem Torso erhält die Haut eine leichte Schwarzfärbung und wird dicker. Es werden nun mehr Muskeln aufgebaut die Asgar's körperliche Attribute verstärken. In den Armen sorgen die zusätzlichen Muskeln für höhere Körperkraft, in den Beinen wird Asgar schneller und in der Brust erhöht sich durch die zusätzliche Ansammlung an Muskelmasse am Herz und an der Lunge seine Kondition. Sie bieten außerdem einen sehr leichten zusätzlichen Schutz gegen Schäden, aber nichts wogegen ein geübter Gegner nicht sowieso schon etwas anrichten könnte. Die Attributerhöhung variiert hierbei mit der Chakramenge die Asgar in seine Muskeln pumpt. Diese Technik kann mit jeder anderen Senton Technik kombiniert werden, außer mit den erweiterten Formen des Faceless Man (Ziz, Behemoth, Leviathan, Long...)

Wird im Out erlernt und nicht durchs Event. Ich veranschlage dafür 1000 Wörter ^^
Tennō Asgar
Zero-Tailed Beast
Zero-Tailed Beast

avatar
Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 18.05.15

Shinobi Akte
Alter: 34 Jahre
Größe: 2,09 m
Besonderheiten: Wahnsinn


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Asgar's Trickkiste

Beitrag von Takahashi Saori am So Jan 24, 2016 11:03 pm

Angaynommen <__<
Takahashi Saori
Admin || Bombing Beauty || Highwind Cpt
Admin || Bombing Beauty || Highwind Cpt

avatar
Anzahl der Beiträge : 468
Anmeldedatum : 18.05.15

Shinobi Akte
Alter: 30 Jahre
Größe: 1,70 Meter
Besonderheiten: Attentatserfahrung/Einbruch


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Asgar's Trickkiste

Beitrag von Gast am So Jan 24, 2016 11:06 pm

Übertreibt mal nich so Jungs!
Angenommen <3
Gast
Gast

avatar


Nach oben Nach unten

Re: Asgar's Trickkiste

Beitrag von Gesponserte Inhalte

Gesponserte Inhalte



Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten