Naruto Atarashi Sho

Ein Naruto Rpg Forum
 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Die Suche nach den Swordmen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Yuudai Akio
Ex-Oinin || muyûbyô·kanja
Ex-Oinin || muyûbyô·kanja
avatar

Anzahl der Beiträge : 365
Anmeldedatum : 02.02.16

Shinobi Akte
Alter: 32 Jahre
Größe: 1,73 m
Besonderheiten: Hiraishin Nutzer

BeitragThema: Die Suche nach den Swordmen   So Mai 01, 2016 12:24 pm


Die Suche nach den Swordmen of the Mist



Vielen sind sie bekannt, die meisten fürchten sie oder haben Respekt vor ihnen. Die Schwertshinobi des Nebels, treue Gefährten des Blutnebels und die Träger mächtiger und legendärer Waffen die allgemein als Schwerter bezeichnet werden. In Chigiri werden eben diese gesucht. Die alte Generation wurde zerschlagen, sie flüchteten, wurden abtrünnig oder gaben ihr Leben als Legenden auf um ins Exil zu gehen. Nur einer blieb und erbaut diese gefürchtete Gruppe erneut auf, Yuudai Akio, Träger des Samehada. Nun seid ihr es die gesucht werden, jene mächtigen Shinobi die sich die legendären Waffen erbeuten können. Durch die Flucht und den Diebstahl der Waffen sind nur noch 4 der legendären Schwerter im Reich des Blutnebels zu finden, wodurch es euch ermöglicht wird 3 neue und einzigartige Schwerter zu ergattern die Ingame durch einen legendären Schmied erschaffen werden. Dieses Gesuch betrifft also 6 der 7 Schwertshinobi. 3 erfundene Schwerter, sowie die originalen: Kiba, Kabutowari und das Shibuki. Solltet ihr euch für einen dieser 6 Posten interessieren, so schickt bitte ein Konzept an Yuudai Akio. Ihr solltet wissen, das die Schwertshinobi eine große Rolle im Reich des Blutnebels spielen und noch spielen werden und so solltet ihr euch viel Mühe geben solltet ihr einen solchen spielen wollen.

Bitte beachtet: Ihr werdet erst Ingame, genauer nach dem Timeskipt der Events, auf einer Mission oder einem Beweis eurer Stärke diese Schwerter erhalten und zu Swordmen ernannt. Ihr werdet somit als "normaler" Jônin oder Oinin zB. beginnen und erst Ingame dann offiziell ein Swordmen werden.

Im Konzept sollte folgendes vorhanden sein


  • Alter - Name - Clan - Herkunft
  • Rang - Wie stieg er/sie auf?
  • Charakter und Auftreten
  • Wie steht ihr zum Blutnebel, welche eigenen Gedanken habt ihr zu diesem?
  • Welche zukünftigen Pläne habt ihr mit eurem Charakter?
  • Ein kurzer Lebenslauf eures Charakters!
  • Bei einem erfundenen Schwert: Erklärung und Beschreibung des Schwertes.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuudai Akio
Ex-Oinin || muyûbyô·kanja
Ex-Oinin || muyûbyô·kanja
avatar

Anzahl der Beiträge : 365
Anmeldedatum : 02.02.16

Shinobi Akte
Alter: 32 Jahre
Größe: 1,73 m
Besonderheiten: Hiraishin Nutzer

BeitragThema: Re: Die Suche nach den Swordmen   So Mai 01, 2016 12:25 pm


Swordman of the Blood Mist :  Der Träger der Kiba



Die legendären Doppelklingen die gemeinsam als Kiba bezeichnet werden, sind 2 gerade und schmale doppelschneidige Klingen. An beiden Seiten der beiden Klingen sind ebenfalls 2 scharfe Zacken angebracht, einmal direkt über dem Griff und einmal kurz vor der Spitze. Die Kiba gelten als die schärfsten Klingen der Welt, aufgrund ihrer besonderen Fähigkeit, die dafür sorgt das sie mit Raiton Chakra durchträngt sind und so den Anwender dazu befähigen das Raiton Element zu nutzen und dieses durch die Schwerter zu verstärken. Durch diese Fähigkeit gelten die Kiba als als die Donnerschwerter.


Der zukünftige Besitzer der Kiba sollte eine gewisse Affinität zum Raiton besitzen und im Kampf mit zwei Klingen geübt sein um diese mächtigen Waffen nutzen zu können. Die Ehre solche Schwerter besitzen zu dürfen ist unbeschreiblich und so ist es wohl klar, das sie nur durch den Mord an der Vorbesitzerin in den Besitz des Shinobi gelangen können. Sollte jemand von euch sich für diese Klingen interessieren, so sollte er ein Konzept an Yuudai Akio schicken. In diesem Konzept sollte kurz euer Charakter erklärt werden und auch wie seine Laufbahn/ sein Lebenslauf ausschaut und wie er selbst zu den Schwertern gekommen ist. (Hierbei ist etwas Fantasie von Nöten, ein Kampf, ein Attentat oder Ähnliches eben). Das Konzept der Schwerter baut auf einem sehr schnellen und tödlichen Stil auf der mit Raiton die Gegner lähmt, eure eigenen Fähigkeiten stärkt und Donner und Blitz über die Feinde ergehen lässt. So sollte auch euer Charakter ein wenig zu eben diesem Kampfstil passen. Bitte beachtet auch, das ihr die Kiba erst im INGAME erhalten werdet, wenn auch sehr früh innerhalb der ersten paar Posts. So wird gewährleistet, das eine neue Generation der Schwertshinobi ins Leben gerufen wird.


Trivia


  • durchdrängt mit dem Raiton Element
  • gelten als die schärfsten Klingen der Welt
  • bauen auf einem schnellen Kampfstil auf
  • Treue zum Blutnebel wird verlangt
  • Erhalten der Schwerter erst Ingame
  • Konzept bei Yuudai Akio abgeben
  • Werdet ihr angenommen erhaltet ihr weitere Informationen zum Ablauf





Zuletzt von Yuudai Akio am Fr Mai 06, 2016 2:28 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuudai Akio
Ex-Oinin || muyûbyô·kanja
Ex-Oinin || muyûbyô·kanja
avatar

Anzahl der Beiträge : 365
Anmeldedatum : 02.02.16

Shinobi Akte
Alter: 32 Jahre
Größe: 1,73 m
Besonderheiten: Hiraishin Nutzer

BeitragThema: Re: Die Suche nach den Swordmen   So Mai 01, 2016 12:25 pm


Swordman of the Blood Mist :  Der Träger des Kabutowari





Das Kabutowari ist wohl das ungewöhnlichste der 7 Schwerter des Blutnebels. Anders als die meisten der anderen Klingen ist das Kabutowari eine Kombination aus einem großen Hammer und einer Axt, welche durch einen Lederriemen miteinander verbunden sind. Das Schwert ist dafür bekannt durch jegliche Defensive durchbrechen zu können. Durch das Lederband das die beiden Waffen verbindet, können die Waffen individuell genutzt werden, ihre wahre Stärke jedoch liegt in der gemeinsamen Nutzung von Hammer und Axt. Sollte jemand von euch sich für diese Waffe interessieren, so sollte er ein Konzept an Yuudai Akio schicken. In diesem Konzept sollte kurz euer Charakter erklärt werden und auch wie seine Laufbahn/ sein Lebenslauf ausschaut und wie er selbst zu dem Schwert kam. (Hierbei ist etwas Fantasie von Nöten, ein Kampf, ein Attentat oder Ähnliches eben). Um mit diesem Schwert gut umgehen zu können, sollte eine gewisse Fähigkeit zur Beidhändigkeit vorhanden sein.


Trivia:


  • besitzt die größte Offensive unter den Sieben / Kann durch nahezu jede Defensive brechen
  • Treue zum Blutnebel wird verlangt
  • Erhalten des Schwertes erst Ingame
  • Konzept bei Yuudai Akio abgeben
  • Werdet ihr angenommen erhaltet ihr weitere Informationen zum Ablauf




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuudai Akio
Ex-Oinin || muyûbyô·kanja
Ex-Oinin || muyûbyô·kanja
avatar

Anzahl der Beiträge : 365
Anmeldedatum : 02.02.16

Shinobi Akte
Alter: 32 Jahre
Größe: 1,73 m
Besonderheiten: Hiraishin Nutzer

BeitragThema: Re: Die Suche nach den Swordmen   So Mai 01, 2016 12:25 pm


Swordman of the Blood Mist :  Der Träger des Shibuki




Das Shibuki ist wohl der Traum jedes Menschen der mit Bomben und generell Explosionen arbeiten möchte. Das legendäre Schwert gehört zu den Sieben der Swordmen und besteht einerseits aus der schmalen Klinge, andererseits jedoch auch aus einer Schriftrolle die mit vielen dutzend Explosionstags besetzt ist und jederzeit hoch gehen können, sobald man Chakra in das Schwert leitet. Zusammen wiegen die Schriftrolle und das Schwert um die 25 Kilogramm. Auch das Ablösen der Tags ist kein Problem und so können kontrollierte Explosionen auch weit weg vom Anwender getätigt werden, einfach den Gegner mit Tags besetzen.  Sollte jemand von euch sich für diese Waffe interessieren, so sollte er ein Konzept an Yuudai Akio schicken. In diesem Konzept sollte kurz euer Charakter erklärt werden und auch wie seine Laufbahn/ sein Lebenslauf ausschaut und wie er selbst zu dem Schwert kam. (Hierbei ist etwas Fantasie von Nöten, ein Kampf, ein Attentat oder Ähnliches eben).

Trivia:


  • Sollte mit Explosionen umgehen können
  • Treue zum Blutnebel wird verlangt
  • Erhalten des Schwertes erst Ingame
  • Konzept bei Yuudai Akio abgeben
  • Werdet ihr angenommen erhaltet ihr weitere Informationen zum Ablauf



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuudai Akio
Ex-Oinin || muyûbyô·kanja
Ex-Oinin || muyûbyô·kanja
avatar

Anzahl der Beiträge : 365
Anmeldedatum : 02.02.16

Shinobi Akte
Alter: 32 Jahre
Größe: 1,73 m
Besonderheiten: Hiraishin Nutzer

BeitragThema: Re: Die Suche nach den Swordmen   So Jul 03, 2016 7:22 am

Zur Zeit sind noch 3 Plätze unter den Swordmen frei. Solltet ihr Interesse haben, so meldet euch mit einem Konzept bei mir. Auch bei weiteren Fragen könnt ihr euch gerne bei mir melden. Zur Auswahl stehen euch noch die beiden oberen Schwerter oder ihr erfindet ein eigenes.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Suche nach den Swordmen   

Nach oben Nach unten
 
Die Suche nach den Swordmen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner
» Suche nach Teilstrings
» Suche nach einem "Familienerbstück"
» Suche nach bestimmer Buchstelle
» [IA] Suche nach Szenario-Karten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Atarashi Sho :: Dorfbereiche :: Jiyû To-
Gehe zu: